Der kleine Mugg

Kurzbeschreibung zum Projekt „Der kleine Mugg – mir & uns geht’s gut!“

Gesundheit und Wohlbefinden für alle in den Schulalltag involvierten Personen. Das ist das Ziel des Projektes „Der kleine Mugg – mir & uns geht’s gut!“. Während des Projektes erarbeiten Schulkinder, deren Eltern, Lehrerinnen, die Direktorin sowie das Schulpersonal gemeinsam gesundheitsfördernde Maßnahmen und gestalten somit eine gesundheitsförderliche Lebenswelt. Die Verbesserung von Ernährung, Bewegung, psychosozialem Wohlbefinden und den Rahmenbedingungen bilden die wesentlichen Eckpfeiler der Schulischen Gesundheitsförderung. Parallel dazu werden individuelle und kommunikative Kompetenzen gefördert. Durch Nutzung und Aktivierung bestehender Strukturen sollen Gesundheitsförderung und Schulentwicklung nachhaltig in den schulischen Alltag integriert und die Voraussetzungen zum Gütesiegel „Gesunde Schule OÖ“ erreicht werden.